foodcoops.info ist derzeit eine rein private Initiative

Weil ich den Bedarf gesehen habe, biete ich derzeit verschiedene Services für österreichische Foodcoops - teils kostenlos teils gegen einen kleinen Unkostenbeitrag an. Wenn es in (hoffentlich in absehbarer Zeit) eine Interessensgemeinschaft der österreichischen Foodcoops gibt, würde ich diese Services gerne dieser überlassen.

Ein genaue Auflistung der verschiedenen Tools wird es demnächst geben.

Aktuell arbeite ich (gemeinsam mit anderen Foodcoopmenschen) an einem Foodsofthosting, welches dann österreichischen Foodcoops zur Verfügung stehen soll.

Implementiert ist inzwischen ein Newslettertool, über welches (auch nach Bundeesländer getrennt) alle Foodcoops angeschrieben werden können,

ein Umfrage Tool (für webbasierte Fragebögen), ein Doodleersatz und ein Pad zum gemeinschaftlichen Arbeiten an Texten.

Kontakt Martin (Allmunde)

Zur Webseite der Österreichischen Foodcoops geht es hier: foodcoops.at